close
Klassische Tomatensuppe
Klassische Tomatensuppe
Rezept

Klassische Tomatensuppe

Jetzt ist Tomatenzeit und was kann man besseres aus Tomaten machen, als eine schöne, aromatische Suppe? Diese Suppe wird sicher bei euren Freunden, eurer Familie oder euren Kollegen gut ankommen. Das beste ist, dass ihr sie nicht einfach nur so gut ins Büro mitnehmen könnt, sondern sie auch alternativ als Tomatensoße für diverse Gerichte nutzen könnt!

Jetzt ist Tomatenzeit und was kann man besseres aus Tomaten machen, als eine schöne, aromatische Suppe? Diese Suppe wird sicher bei euren Freunden, eurer Familie oder euren Kollegen gut ankommen. Das beste ist, dass ihr sie nicht einfach nur so gut ins Büro mitnehmen könnt, sondern sie auch alternativ als Tomatensoße für diverse Gerichte nutzen könnt!

Zutaten: Zubereitung:
Zutaten:
1 Zwiebel
4 Fleischtomaten
2 Knoblauchzehen
1/2 Tupe Tomatenmark
Salz und Pfeffer
frischen Basilikum
Oregano
1. Die Zwiebel, die Tomaten und den Knoblauch kleinhacken und in einem Topf leicht anbraten.
2. Basilikum ebenfalls schneiden und mit in den Topf geben.
3. Den Topf mit Wasser füllen – so viel, bis das Gemüse vollständig mit Wasser bedeckt ist.
4. Für ca. 10 Minuten köcheln lassen. Unbedingt einen Deckel auf den Topf legen!
5. Den Topf vom Herd nehmen und mit einem Pürierstab die Suppe pürieren.
6. Das Tomatenmark und etwas Oregano dazu geben. Anschließend mit Salz und Pfeffer abschmecken.
7. Noch einmal ganz kurz aufkochen lassen und dann direkt servieren. Fertig!


Noch mehr Rezepte gibt es hier.


Laura ist Bloggerin aus Berlin und schreibt seit 2015 auf ihrem Lifestyleblog TRYTRYTRY über Themen wie Food, DIY und Travel. www.trytrytry.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.