LESEN

Salat mit Nektarinen, Parmaschinken und Büffelmozz...

Wir genießen die letzten warmen Tage, Wochen und Monate in diesem Jahr. Der September kann nochmal richtig gut zu uns sein und deshalb können wir auch noch ein paar Mal einen leckeren Salat mit auf die Arbeit nehmen. Die Kombination aus Nektarinen, Parmaschinken und Büffelmozzarella ist einfach perfekt für diese Jahreszeit und erinnert uns an Sommer.

Ganz leicht und schnell zubereitet eignet er sich sehr gut als Mittagessen im Büro, für das euch eure Kollegen sicher beneiden werden!

So einfach macht ihr das Rezept nach:

Zutaten: Zubereitung:
500 g Salat deiner Wahl
1/2 Büffelmozzarella
100 g Kirschtomaten
100 g Nektarinen
50 g Parmaschinken
2 EL Olivenöl
1 EL Balsamico Essig
4 EL Wasser
Salz und Pfeffer
1. Den Salat waschen, den Strunk entfernen und in kleine Stücke schneiden.

2. Die Tomaten und Nektarinen waschen und kleinschneiden.

3. Für das Dressing den Olivenöl, Balsamico, Wasser, Salz und Pfeffer vermischen.

4. Den Mozzarella abtropfen und in kleine Stücke zupfen.

5. Den Salat zusammen mit den Nektarinen, Tomaten, dem Mozzarella und Parmaschinken in einer Schüssel vermischen. Das Dressing dazu geben.

6. Auf Tellern verteilen. Fertig!


Noch mehr Rezepte gibt es hier.


Laura ist Bloggerin aus Berlin und schreibt seit 2015 auf ihrem Lifestyleblog TRYTRYTRY über Themen wie Food, DIY und Travel. www.trytrytry.de

RELATED POST

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

By using this form you agree with the storage and handling of your data by this website.